FUTURE PAYMENT PLATTFORM
Zahlungsvorlieben der österreichischen Bevölkerung
Die Studie „Zahlungsverkehr in Österreich“ des Meinungsforschungsinstituts GfK hat die Zahlungsvorlieben der Österreicher untersucht und dabei festgestellt, dass innovative Bezahlformen immer öfter und gerne verwendet werden.
MEHR
Mobile Innovationen – ein Blick in die Zukunft
Innovation ist ein Begriff, der auf der ganzen Welt verstanden wird und ein Synonym für Weiterentwicklung, Fortschritt und Wachstum ist. Die Innovationen in unserer heutigen Gesellschaft sind in ...
MEHR
„Future Commerce-Handel 2025“ - Wie kaufen wir in Zukunft ein?
Haben Sie sich schon einmal ausgemalt wie es wäre, wenn ihr Kühlschrank von selber merkt, dass der Milchvorrat zu Ende geht und automatisch Bestellungen aufgibt? Oder wie es wohl ist, wenn VerkäuferInnen im Shop bald gänzlich durch Self-Service-Kassen abgelöst werden und das einzige Gerät zum Einkaufen eigentlich nur mehr das Handy in Ihrer Hosentasche ist?
MEHR
Wie tickt das menschliche Geld-Gehirn?
Was ist das menschliche Geld-Gehirn und wie reagiert es auf die neuesten Währungstechnologien? Die neue Studie des Zukunftsinstituts entwickelte Szenarien über das Bezahlen von morgen.
MEHR
„Future Commerce-Handel 2025“ - Wie kaufen wir in Zukunft ein?
Die Studie „Future Commerce – Handel 2025“ nimmt Entwicklungen und Trends im Handel, getrieben durch die voranschreitende Digitalisierung, genauer unter die Lupe genommen.
MEHR
Reine Geldausgabe war gestern: Der Bankomat als „Point of Interaction“
Die vielen Möglichkeiten der Digitalisierung machen auch vor den Bankomaten weltweit nicht halt – und fördern so die Entwicklung von Funktionen, die weit über die Basisfunktion der Bargeldbehebung hinausgehen.
MEHR
Interview mit Mag. Thomas Schaufler über kontaktlose Bezahlformen
Mag. Thomas Schaufler, Privatkundenvorstand der Erste Bank Oesterreich, spricht über kontaktlose Bezahlformen und neue Armbänder und Sticker mit NFC-Funktion.
MEHR
Future Payment: So bezahlt Österreich.
Laut einer Umfrage, die Gallup einmal pro Jahr für Mastercard durchführt, nutzten in den vergangenen Jahren konstant um die 90 Prozent der Österreicher und Österreicherinnen bargeldlose Zahlungsmittel.
MEHR
NFC für Senioren: Mehr Komfort – nicht nur beim Bezahlen
Wir sind online. Tagtäglich – insgesamt 524 Minuten konsumierten die Österreicher im Jahr 2015 Medien, 188 Minuten davon verbrachten sie im Internet. Viele müssen sich an dieses Doppelleben in ...
MEHR
Bargeldlose Abkühlung an heißen Sommertagen
Er lässt zwar meist etwas länger auf sich warten, aber irgendwann kommt er dann auch hierzulande durch. Die Rede ist vom Sommer, dessen Hitzeperioden vor allem Bewohner im urbanen Raum nicht...
MEHR
Bargeldlos zum Open-Air-Spektakel
Viele Festivalfans kennen das Problem: Die Lieblingsband spielt, es ist dunkel, der Durst ist groß – die Schlange vor dem Getränkestand ist ewig lang und man sucht mühsam nach den richtigen ...
MEHR
„Social Engineering nimmt zu“
Interview: General Franz Lang, Leiter des Bundeskriminalamtes, über Cyberkriminalität in Österreich Wie kreativ ist die Kriminalität im Cyberspace? Franz Lang: Die Kriminellen sind im Internet ...
MEHR
Einfach, sicher und schnell
Österreich ist Vorreiter bei der Einführung von sicherem und bequemem Zahlen mit dem Smartphone durch die kontaktlose Bankomatkarte mobil. Die Bankomatkarte mobil ist eine virtuelle, vollwertige, ...
MEHR
Die Zukunft des Bezahlens: Dänemark zeigt schon jetzt, wie es geht
Wer an einem Kopenhagener Imbissstand seinen Snack bestellt, dem wird schnell ein Unterschied zum gebräuchlichen Bezahlverhalten in Österreich auffallen – die meisten Dänen zahlen ihr ...
MEHR
Authentifizierung beim Bezahlen – Future payment hat begonnen
Bezahlen wird immer innovativer und somit auch die Arten der Authentifizierung. Dies bedeutet, es gibt viele neue Technologien, mit denen bezahlt werden kann und welche die Identität des Zahlers ...
MEHR
T-Mobile informiert, wie das Smartphone zur Brieftasche wird
T-Mobile hat auf seinem 0676-Blog über die Aktivitäten von futurepayment.at berichtet. Anbei der Artikel, der auch auf ...
MEHR
Future Payment auf dem WU Campus ist Realität
Der Campus der Wiener Wirtschaftsuni war bereits bei seiner Eröffnung, im September 2013 eine Sensation und veranschaulicht wie das Studieren der Zukunft aussieht. Nun kommt auch Future Payment ...
MEHR
Zahlungsvorlieben der Österreicher
Die Studie „Zahlungsverkehr in Österreich“ des Meinungsforschungsinstituts GfK hat die Zahlungsvorlieben der Österreicher untersucht und dabei festgestellt, dass innovative Bezahlformen immer...
MEHR
Bargeldlos in Finnland – Hi Suomi!
Finnland zählt, so wie seine nordischen Nachbarländer, zu den Vorreitern in der Welt des bargeldlosen Bezahlens. 1999 präferierten noch 71% der Konsumenten, so eine Umfrage der finnischen ..
MEHR
Warum die Konsumenten lieber mit Karte zahlen
Kartenzahlung hat mittlerweile viele Gesichter und für jeden Benutzer ist die ideale Verwendung möglich. Kontaktlos mit Karte oder Handy, bis 25 Euro sogar ohne PIN-Code Eingabe, sowie mittels ...
MEHR
Bargeldlos schifahren in Österreich
Wer kennt das nicht beim Schifahren? Der Platz in den Taschen der Schijacke ist begrenzt. Handy, Taschentücher, Schikarte, Labello, Sonnencreme und vielleicht noch einen Sturmhaube, falls es kalt ..
MEHR
Flotte Weihnachtseinkäufe bei SPAR mit NFC
Weihnachten rückt immer näher und damit auch die langen Samstagseinkäufe. Vor allem zur vorweihnachtlichen Zeit tummeln sich immer mehr Menschen in Einkaufszentren und Shops umher und wollen in ...
MEHR
Im Taxi bargeldlos bezahlen
futurepayment.at hat mit dem 47-jährigen Taxilenker aus Wien, Horst Schichta, über das Bezahlen in seinem Taxi, einem Skoda Superb Kombi, gesprochen. Lieber Herr Schichta, Sie sind mit einem ..
MEHR
Bargeldtransaktionen und ihre Kosten
Nicht erst seit der Krise klagen die Banken über die schlechte Rentabilität der Bargeldtransaktionen. Der verschärfte Wettbewerb mit Konkurrenten aus dem Ausland könnte aber gerade im Bereich der ..
MEHR
Digitalisierung im Handel
Anfang November lud der Handelsverband (www.handelsverband.at) zum 4. Mal interessierte Unternehmer zur Veranstaltung „Technologie treibt Handel“ ein, um über die neuesten Innovationen zu ...
MEHR
Ist Kleinvieh doch Mist?
In Belgien, Finnland, Niederlande und seit 28. Oktober auch in Irland sind Ein- und Zwei-Cent Münzen keine sogenannten Umlaufmünzen mehr.[1] Laut den europäischen Bestimmungen muss jedes Land ..
MEHR
Mobile Innovationen – ein Blick in die Zukunft
Innovation ist ein Begriff, der auf der ganzen Welt verstanden wird und ein Synonym für Weiterentwicklung, Fortschritt und Wachstum ist. Die Innovationen in unserer heutigen Gesellschaft sind in ...
MEHR
Haushaltsführung 3.0 – Ausgabenkontrolle im digitalen Zeitalter
1. Das neue digitale Haushaltsbuch Wir kennen es alle von Mamas Schreibtisch oder aus Großmutters Küche – das Haushaltsbuch, in welchem penibel die Ein- und Ausgaben für den Haushalt ...
MEHR
Die EU–Kommission bestätigt: Keine Abschaffung von Bargeld
Münze und Scheine sind out, erklärte der Wirtschaftsweise Peter Bofinger im Mai 2015 und erhielt von namhaften Ökonomen wie Kenneth Roggoff oder dem ehemaligen US-Finanzminister Larry Summers ...
MEHR
Oranjes zahlen cashless
Um rund 73 Millionen Euro wurde 1990 das Gemälde „Porträt des Dr. Gachet“[1] von Vincent van Gogh, des wohl berühmtesten Niederländers, verkauft. Ob es bar oder mit Karte bezahlt wurde, ist nicht ...
MEHR
Deutschland – wo Currywurst und Weißwurst in Zukunft mit Karte bezahlt werden
In Deutschland kamen in den letzten Jahren zahlreiche innovative Start Ups auf den Markt, die Konsumenten alternative Bezahlformen, insbesondere das Bezahlen mit dem Handy ...
MEHR
Bargeldlos in Schweden
Die europäische Welt blickt oftmals Richtung Skandinavien, insbesondere nach Schweden, wenn es um Reformen oder gesellschaftlichen Wandel geht. Kinderbetreuung und Schulsystem sind nur zwei ...
MEHR
Zahlen mit dem Handy – die Bankomatkarte wird mobil
1980 kam die Bankomatkarte auf den Markt. Heute 35 Jahre später, wird sie mobil. Dass die Geldbörse daheim geblieben ist, merkt man meistens erst an der Kasse. Jeder hat bereits einmal die ...
MEHR
Der Bankomat in Österreich feiert 35. Geburtstag!
Vor 35 Jahren, im Herbst 1980, trat Österreich in die Ära des „Plastikgeldes“ ein. Der erste Bankomat Österreichs wurde in der Wiener Innenstadt eröffnet. Dadurch wurde Geldbehebung mit dem ...
MEHR
Bargeldlos zahlen im Urlaub
Wenn die Tage länger werden, die Gastgärten aufsperren und die Sonne hoffentlich schon in der Früh intensiv strahlt, dann ist es bestimmt wieder soweit: Der Sommer ist angebrochen. Hohe ...
MEHR
Innovation made in Austria: NFC
Bereits vor 15 Jahren machte sich ein motiviertes Team von Elektroingenieuren in Graz an die Arbeit, um die moderne Mikroelektronik zu revolutionieren. Das Ergebnis: Eine bahnbrechende ...
MEHR
NDC – Die Zukunft des Zahlens
In unserer modernen Welt steht die Nutzung von innovativen Technologien an der Tagesordnung: Egal ob eine schnelle Nachricht an die Freunde per Whatsapp oder eine Terminvereinbarung via Facebook. ...
MEHR
Die Kosten des Bargelds in Österreich
Eine Studie von Hanns A. Abele und Guido K. Schäfer Die Kosten des Zahlungsverkehrs stellen in Europa seit geraumer Zeit ein intensiv diskutiertes Thema in wissenschaftlicher ...
MEHR